“Nur Verbrauchen” war gestern

In den Zeiten der hohen Energiepreise ist derjenige einen Schritt voraus, der edle Energie selbst erzeugt.

Mit der Kraft-Wärme-Kopplung kann jede Heizung zu einer lukrativen Anlage werden.

Im Vordergrund findet die Umwandlung von einem flüssigen/gasförmigen Brernnstoff (Erd/Flüssig/Biogas, Heizöl, Rapsöl) in Strom statt, den man selber Nutzen und/oder verkaufen kann.

Als “Abfall” bleibt dann die Wärme übrig. Diese wird in einem Puffer gespeichert und je nach Bedarf ins Hausnetz eingespeist.

Seit Dez 08 machen die höchsten staatlichen Zuschüsse die Kraft-Wärme-Kopplung noch attraktiver!

Wir übernehmen sowohl Installation und Inbetriebnahme als auch Wartung und Service.

 Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne über Ihre Vorteile und senden Ihnen gerne eine Beispielrechnung über die Rentablität in Ihrer Heizungsanlage.

 

Links:

Senertec Hersteller von Mini-BHKWs (Dachs)

Fördermöglichkeiten von Kraft-Wärme-Kopplungs Anlagen der BAFA

Optimale Ansicht bei einer Auflösung von 1280*1024

[Impressum]